PSV Kasing

Aktuelle Seite: Chronik Archiv Chronik 1992

Chronik 1992

Staffelrennen im September 1992

Die zahlreichen Zuchauer bekamen Bemerkenswertes zu sehen:
Pas de Deux mit Sieglinde Ruby und Barbara Bauer auf Sidney und Windy, Quadrille mit Lisa Witti auf Flicka, Uschi Schmidtner auf Lady, Conny Hopp auf Anschi, Heike Schneider auf Lauser, Carmen Heinz auf Jenny und Carmen Dobler auf Goldprinz.
Fahren aus dem Sattel mit Reiner Scherzer auf Bolero mit Rosalie und Prinz, Rassenshow mit folgenden Rassen: Bayrisches Warmblut, Haflinger, Araber Welsh -Cop- Pony, Trakener, etc. . Das eigentlich Staffelrennen lief folgendermaßen ab: Man nehme 8 Mannschaften a 3 Sportler zu Rad, zu Pferd, per Pedes, die mit Hürden, Eimern und anderen Gemeinheiten gehändikapt werden und lasse sie ein Rennen laufen, reiten, bzw. radeln.
Die Hausherrin Uschi Schmidtner auf Lady mit ihrem Radler Markus Binder und ihrem Läufer Hans Binder gewannen das Rennen. Für das leibliche Wohl war wieder bestens gesorgt; die anschließende "Siegerehrung" ging bis in die Morgenstunden.

Aktuelle Seite: Chronik Archiv Chronik 1992